Prenzlau

Mitteltorturm und Heiliggeistkapelle Prenzlau
Mitteltorturm und Heiliggeistkapelle Prenzlau

Prenzlau ist Kreisstadt und Verwaltungssitz der Landkreises Uckermark und hat ca. 20.400 Einwohner . 100 km nördlich von Berlin gelegen und nur 50 km von der polnischen Stadt Stettin entfernt, ist die Stadt der historische Mittelpunkt der Uckermark. Der Fluss Ucker, verlässt in Prenzlau den Unteruckersee, der größte der zahlreichen Uckermärkischen Seen. Prenzlau wurde im Jahr 1187 erstmals urkundlich erwähnt. Besichtigen Sie das Kulturhistorische Museum im ehemaligen Dominikanerkloster, welches die Kulturgeschichte der Region präsentiert. Hier finden Sie auch Galerien der zeitgenössische Kunst und Landschaftsmalereien. In jedem Sommer finden Theateraufführungen und Konzerte im Garten des Klosters statt. Das Wahrzeichen der Stadt, die imposante St. Marienkirche, deren Füße sich zu dem Unteruckersee erstrecken, kann man von allen Richtungen der Stadt erblicken, diese wartet auf Ihre Besichtigung. Die „kleine Heide“ und die Uferpromenade laden Sie zu ausgedehnten Spaziergängen in der vollkommenden Natur ein.

» http://www.prenzlau.eu/cms/detail.php/land_bb_boa_01.c.157461.de

Alle Städte & Gemeinden in der Region Uckermark Barnim

Objektlage

Alle auswählen
Kartenauswahl Ferienregion Spreewald Lausitz Ferienregion Havelland Fläming Prignitz Oberhavel Uckermark Barnim Oderland Spree

Reisezeit

Anreise
Abreise
Übernachtungen:    
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Es werden alle Objekte – unabhängig
der Verfügbarkeit zu einem bestimmten
Zeitpunkt – gesucht.

Reisende

  
Kinder:
Es werden alle Objekte – unabhängig der
verfügbaren Schlafplätze – gesucht.

Kriterien




Gutschein-Code