Forst

Markt mit St. Nikolaikirche in Forst/Lausitz
Markt mit St. Nikolaikirche in Forst/Lausitz

Die Stadt Forst wurde erstmals urkundlich im Jahre 1346 erwähnt. Sie ist eine grüne Stadt mit langjähriger industrieller und tuchmacherischer Tradition und liegt an der Grenze zu Polen. Forst vereint in sich 9 Ortsteile und hat ca. 21.000 Einwohner. Um die Gegend, mit geringen Höhenunterschiede zu erkunden bieten sich Radtouren in der Niederlausitzer Landschaft, mit seinen beschilderten Radwegenetzes, welche stets erweitert werden, an. Die Radwege führen, abseits der Hauptstrasse Sie zu den verschiedensten sehenswerten Landschaften, kulturellen Sehenswürdigkeiten, Sport- und Erholungsmöglichkeiten und zu Gaststätte. Weitere Sehenswürdigkeiten in Forst ist das Textilmuseum und der Ostdeutsche Rosengarten. Diese sind ebenfalls einen Besucher wert.

» http://www.forst-lausitz.de/sixcms/list.php?page=seite_home

Alle Städte & Gemeinden in der Region Spreewald-Lausitz

Objektlage

Alle auswählen
Kartenauswahl Ferienregion Spreewald Lausitz Ferienregion Havelland Fläming Prignitz Oberhavel Uckermark Barnim Oderland Spree

Reisezeit

Anreise
Abreise
Übernachtungen:    
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Es werden alle Objekte – unabhängig
der Verfügbarkeit zu einem bestimmten
Zeitpunkt – gesucht.

Reisende

  
Kinder:
Es werden alle Objekte – unabhängig der
verfügbaren Schlafplätze – gesucht.

Kriterien




Gutschein-Code