Drebkau

Die Stadt Drebkau hat über 6.000 Einwohner und wurde erstmals im Jahre 1353 urkundlich erwähnt. Die kleine Stadt liegt ca. 15 km südwestlich von der Kreisstadt Cottbus und zu ihr gehören folgende Ortsteile: Casel, Domsdorf, Greifenhain, Jehserig, Kausche, Laubst, Leuthen, Schorbus und Siewisch. In Drebkau befinden sich zwei sehenswerte Schlösser, dass Schloss Drebkau und das Schloss Raakow. Ein weiteres Bauwerk was einen Besuch wert ist, ist das Rathaus der Stadt. Jedoch die größte Attraktion ist das jährlich Anfang September stattfindende Drebkauer Brunnenfest. Im historischen Stadtkern wird Ihnen dann ein umfangreiches Programm auf dem Marktplatz geboten, sowie Kabarett am Brauhaus. Auf für die Freunde alter Autos gibt es was zu erleben, den es findet gleichzeitig ein Oldtimertreffen sowie auch ein Trödelmarkt statt. Bei diesem Fest ist für jeden was dabei, egal ob Jung oder Alt.

» http://www.drebkau.de/ris/instanz_1/

Alle Städte & Gemeinden in der Region Spreewald-Lausitz

Objektlage

Alle auswählen
Kartenauswahl Ferienregion Spreewald Lausitz Ferienregion Havelland Fläming Prignitz Oberhavel Uckermark Barnim Oderland Spree

Reisezeit

Anreise
Abreise
Übernachtungen:    
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Es werden alle Objekte – unabhängig
der Verfügbarkeit zu einem bestimmten
Zeitpunkt – gesucht.

Reisende

  
Kinder:
Es werden alle Objekte – unabhängig der
verfügbaren Schlafplätze – gesucht.

Kriterien




Gutschein-Code