Prignitz - Oberhavel, die älteste Region mit reizvoller Landschaft

Elbe Prignitz Oberhavel Strand Angeln Erholen
Die Elbe in Prignitz Oberhavel. Ein Strand zum Baden und Erholen. Das Angeln macht an der Elbe auch viel Spaß

Die Region Prignitz-Oberhavel liegt im nordwestlichen Teil von Brandenburg und grenzt im Norden an das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern, im Osten an die Region Uckermark-Barnim, im Süden an die Hauptstadt Berlin und die Region Havelland-Fläming und im Westen an die Bundesländer Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. Mit einer Fläche von 22 % gesamt von Brandenburg schließt es die Namensgebenden Landkreise Prignitz und Oberhavel, sowie Ostprignitz-Ruppin mit ein. Hier leben ca. 400.000 Einwohner und somit zählt Prignitz-Oberhavel nach der Region Uckermark-Barnim zu der zweitkleinsten Region des Landes. Dennoch befindet sich hier fast ein Viertel der Landwirtschaftlichen Nutzflächen, mehr als in jeder anderen Region von Brandenburg. Dagegen ist der Anteil am Gewässer und an Natur- und Landschaftsschutzgebieten gering. Anteilig liegen die Biosphärenreservate Flusslandschaft Elbe, Schorfheide-Chorin und die Naturparks Stechlin-Ruppiner Land sowie Barnim. Uckermärkische Seen und das Großschutzgebiet Westhavelland in der Region Prignitz-Oberhavel. Durch die besonders verkehrsgünstige Lage zwischen den Metropolen Hamburg und Berlin, verläuft die A24 mit Abzweig zur Autobahn A19 in Richtung Rostock, ist der nördliche Teil Brandenburgs ein wichtiger Knotenhandelspunkt. Auch über das Wasserwegenetz der Havel, Oder, Spree und Elbe ist die Region Prignitz-Oberhavel zu Schiff gut erreichbar.

Objektlage

Alle auswählen
Kartenauswahl Ferienregion Spreewald Lausitz Ferienregion Havelland Fläming Prignitz Oberhavel Uckermark Barnim Oderland Spree

Reisezeit

Anreise
Abreise
Übernachtungen:    
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Es werden alle Objekte – unabhängig
der Verfügbarkeit zu einem bestimmten
Zeitpunkt – gesucht.

Reisende

  
Kinder:
Es werden alle Objekte – unabhängig der
verfügbaren Schlafplätze – gesucht.

Kriterien




Gutschein-Code

Hohen Neuendorf

S-Bahn-Brücke

Hohen Neuendorf, eine Stadt im Grünen der Mark Brandenburg umgeben von Wäldern und der Havel. Die erste urkundliche Erwähnung der Stadt war im Jahre 1349. Doch erst mit der Anbindung an das Verkehrswegenetz Anfang des 20 Jahrhunderts, entwickelte sich Hohen Neuendorf zu einer modernen [...]» mehr ...

Perleberg

Historische Gebäude und Rathaus von Perleberg

Die Perle der Prignitz ist die Kreisstadt Perleberg. Die Stadt hat 12.689 Einwohner und erzählt eine lange und spannende Geschichte. Das Stadtzentrum besteht aus dem Zwillingsplatz Großer Markt und der St. Jacobskirche mit seinem Kirchplatz. Denkmalgeschützt sind viele Fachwerkhäuser, [...]» mehr ...

Kulturhaus Pritzwalk

Ein modernes Kino mit 102 Sitzplätzen im Obergeschoss des Pritzwalker Kulturhauses., welches immer die aktuellsten Filme spielt.» mehr ...

Naturpark Stechlin-Ruppiner Land

Das jüngste Schutzgebiet mit vielen Klarseen und Buchenwäldern. Mehr als 150 Seen werden hier beherbergt und damit auch eine große Artenvielfalt. [...]» mehr ...