Allgemeine Geschäftsbedingungen über die Nutzung des Internetportals „www.ferien-bb.de“ zur Buchung von Ferienunterkünften

Diese Teilnahmebedingungen enthalten die Regelungen für die Benutzung des Internetportals „www.ferien-bb.de“ und sollen Sie informieren. Bitte schenken Sie diesen Geschäftsbedingungen Ihre Aufmerksamkeit, denn mit unserer Beauftragung erkennen Sie diese Bedingungen an.
Betreiberin des Internetportals „www.ferien-bb.de“ ist:

„Ferienhausvermietung Brandenburg“,
Inhaber: Holger Richter
Stauffenbergstraße 9, 17213 Malchow


Die Betreiberin ermöglicht den Nutzern die Nutzung des Internetportals „www.ferien-bb.de“ nach Maßgabe der nachfolgenden Geschäftsbedingungen.

1. Vertragsgegenstand

1.1. Wir treten als Vermittler für die Anbieter von Ferienunterkünften auf und vermitteln den Abschluss von Beherbergungsverträgen in deren Namen und auf deren Rechnung. Dazu betreiben wir das Internetportal „www.ferien-bb.de“ in technischer Hinsicht und ermöglichen Ihnen Buchungen durchzuführen.

1.2. Einen von Ihnen erteilten Buchungsauftrag klären wir durch Rücksprache mit dem Anbieter der Ferienunterkunft ab und erteilen Ihnen im Namen des Anbieters die Buchungsbestätigung oder Absage.

1.3. Sofern Ihr erteilter Buchungsauftrag zu einer Buchungsbestätigung der gewünschten Ferienunterkunft führt (vgl. Ziffer 1.2. und 2.4.), stehen wir Ihnen im Vorfeld Ihrer Anreise zur Ferienunterkunft als Ansprechpartner zur Verfügung und wickeln im Namen des jeweiligen Anbieters der von Ihnen gebuchten Ferienunterkunft den Zahlungsverkehr und die Korrespondenz mit Ihnen ab.

1.4. Wir selbst bieten keine Ferienunterkünfte an. Ihr Vertragspartner betreffend die gebuchte Ferienunterkunft (Beherbergungsvertrag) ist der jeweilige Anbieter der von Ihnen gewählten Ferienunterkunft. Für die Angaben im Exposé des jeweiligen Ferienobjektes ist der Anbieter der Ferienunterkunft verantwortlich, ebenso für die Ferienunterkunft selbst. Namen, Anschrift und Kontaktdaten des Anbieters entnehmen Sie bitte der Buchungsbestätigung.

2. Vertragsschluss - Vermittlungsvertrag und Beherbergungsvertrag

2.1. Zur Buchung eines Ferienobjekts wählen Sie bitte auf den Internetseiten des Portals „www.ferien-bb.de“ die gewünschte Ferienunterkunft aus und machen die dort abgefragten Angaben (Übernachtungsdauer, Zusatzleistungen, Personenzahl, Vertragsdaten usw.). Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail, die die Einzelheiten Ihres Buchungswunsches aufführt. Mit dem Aufruf des in dieser E-Mail enthaltenen Aktivierungslinks, bestätigen Sie uns Ihre Identität und beauftragen uns verbindlich mit der Buchung.

2.2. Mit dem Aufruf des Aktivierungslinks iSd. 2.1. Satz 4 kommt zwischen Ihnen und uns ein Geschäftsbesorgungsvertrag zu Stande, dessen Gegenstand die Vermittlung der von Ihnen gewählten Ferienunterkunft ist.

2.3. Mit dem Aufruf des Aktivierungslinks iSd. 2.1. Satz 4 bieten Sie außerdem dem Anbieter der jeweiligen Ferienunterkunft den Abschluss des Beherbergungsvertrages gemäß den im Angebot genannten Bedingungen verbindlich an. Sie sind an Ihr Angebot für die Dauer von vier Kalendertagen (beginnend mit dem Tag, der auf den Tag Ihrer Buchungsanfrage folgt) gebunden. Der Vertrag über die Beherbergung in der Ferienunterkunft kommt zustande, wenn wir Ihnen den Vertrag im Namen des Anbieters bestätigen, wie es Ihrem Angebot entspricht.

3. Entgelte / Rücktrittsversicherung

3.1. Wir berechnen Ihnen für Dienstleistungen gemäß Ziffer 1.1.-1.3. und 2.1. keine eigenen Entgelte. Alle unsere Entgelte gehen zu Lasten des Anbieters der Ferienunterkunft.

3.2. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir im Regelfall beauftragt sind, für den jeweiligen Anbieter der Ferienunterkunft, die Zahlungsabwicklung mit Ihnen durchzuführen. Insofern erhalten Sie von uns auch Zahlungsaufforderungen und ggf. -erinnerungen im Namen des jeweiligen Anbieters. Bitte leisten Sie Zahlungen auf das in unseren Zahlungsaufforderungen benannte Geschäftskonto.

3.3. Bitte beachten Sie ebenfalls, dass etwaige von Ihnen zu vertretene Umbuchungen oder Stornierungen Ihnen vom Anbieter der Ferienunterkunft gegebenenfalls berechnet werden. Wir empfehlen Ihnen, zur Minderung der Belastung mit Stornierungskosten infolge unvorhergesehener Ereignisse (z.B. Krankheit, Unfall), Vorsorge durch den Abschluss einer Versicherung (sogenannte „Reiserücktrittsversicherung“) zu treffen.

4. Vertragsdauer

4.1. Der mit uns geschlossene Vermittlungsvertrag (vgl. Ziffer 2.2.) endet im Falle der Erteilung einer Buchungsbestätigung (vgl. Ziffer 2.3.) mit dem Termin des Übernachtungsbeginns bzw. im Falle der Stornierung mit der Stornierung. Können wir Ihnen keine Buchungsbestätigung erteilen, endet der mit uns geschlossene Vermittlungsvertrag mit der Mitteilung der Absage.

5. Information

5.1. Gemäß § 312b des Bürgerlichen Gesetzbuches finden die Vorschriften über Fernabsatzverträge (z.B. Widerrufsrecht für Fernabsatzverträge) u.a. keine Anwendung auf Verträge über die Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Unterbringung, Beförderung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie Freizeitgestaltung, wenn sich der Unternehmer bei Vertragsschluss verpflichtet, die Dienstleistungen zu einem bestimmten Zeitpunkt oder innerhalb eines genau angegebenen Zeitraums zu erbringen und auf Verträge über Versicherungen sowie deren Vermittlung.

5.2. Diese Vertragsbedingungen stehen Ihnen jederzeit zur Einsichtnahme über das Internetportal „www.ferien-bb.de“ zur Verfügung. Sie werden im Rahmen der Abfrage gemäß Ziffer 2.1. Satz 1 angezeigt. Ferner erhalten Sie diese Bedingungen in der E-Mail gemäß Ziffer 2.1. Satz 3.

Objektlage

Alle auswählen
Kartenauswahl Ferienregion Spreewald Lausitz Ferienregion Havelland Fläming Prignitz Oberhavel Uckermark Barnim Oderland Spree

Reisezeit

Anreise
Abreise
Übernachtungen:    
Früheste Anreise
Späteste Abreise
Es werden alle Objekte – unabhängig
der Verfügbarkeit zu einem bestimmten
Zeitpunkt – gesucht.

Reisende

  
Kinder:
Es werden alle Objekte – unabhängig der
verfügbaren Schlafplätze – gesucht.

Kriterien




Gutschein-Code